März 2016

Blüemli März 2016

Hat es in der Höhe noch immer ordentlich Schnee, ist der Frühling im Tal unten definitiv auch angekommen.

Schlittentour 31.03.2016

Die nächsten Tage wird es sehr warm, es könnte sogar weit hinauf regnen und ich bin danach eine zeitlang im Mittelland, also geht es heute gleich noch einmal hinaus, um die Wuffs bewegen zu können. Noch immer hat es zum "Tüürelen" genug Schnee.

Schlittentour 30.03.2016

Nach meinem Abenteuer im Bündnerland geht es wieder zurück ins Berner Oberland. Gewandert bin ich über Ostern genug, also sind wieder die Wuffs "am Drücker" - ab auf den Schlitten!

Schneeschuhtour Grialetsch - Davos 28.03.2016

Und schon geht es auf die Schlussetappe, welche uns nach Davos bringt. Dabei überqueren wir den höchsten Punkt der Tour, welcher auf knapp 2800 Meter liegt. Die letzten Kilometer unserer Wanderung verbringen wir auf der immer noch tief eingeschneiten Flüela-Passstrasse.

Schneeschuhtour Kesch - Grialetsch 27.03.2016

Am zweiten Tag führt uns die Tour auf einer dauerhaften Höhe von über 2000 Meter von der Keschhütte über den Survelvapass bis zur Grialteschhütte. Wunderschön - mehr gibt es fast nicht zu sagen.

Schneeschuhtour Bergün - Kesch 26.03.2016

Für einmal werde ich dem Berner Oberland untreu und schliesse mich einer dreitägigen Schneeschuhwanderung im Bünderland an. Am ersten Tag geht es von Bergün aus auf rund 2600 Meter hinauf zur Keschhütte. Am Abend zuvor hat es noch einmal richtig geschneit und die ganze Landschaft ist frisch "gezuckert". Das Wetter tut das Seine dazu.

Schneeschuhtour Wanneflueh 19.03.2016

Auch heute nütze ich den wunderschönen Tag wieder aus. Für einmal plane ich aber eine etwas neue Route. Sie ist zwar super schön, aber den Zielort treffe ich nicht so ganz. Sagen wir es mal so: Eine 20-Minütige Zugfahrt bringt mich schlussenlich dahin, wo ich ursprünglich mal hin wollte. Mit den vielen Verwehungen und imposanten Schneewächten, die ich umgehen muss, hat das aber nichts zu tun.

Schlittentour 19.03.2016

Über das Wochenende finden in unserem Trainingsgebiet die Langlauf-Schweizermeisterschaften statt. Deshalb ist alles voller Loipen, was der Landschaft seinen "Zauber" nimmt und deshalb sind wir schon sehr früh unterwegs, damit wir dem ganzen Rummel aus dem Weg gehen können. Durch die "Frühschicht" fahren wir in den Sonnenaufgang hinein, was Kiruna dazu veranlasst ihre Hundesonnenbrille anzuziehen:-).

Schlittentour 15.03.2016

Erneut ein strahlend schöner Wintermorgen. Nicht zu vergessen: Wie immer ist natürlich auch die "alte Dame" Fly mit dabei und darf mit dem Kick Sled eine Runde drehen. Dass es ihr Spass macht, muss man an dieser Stelle wohl nicht mehr spezifisch erwähnen.

Schneeschuhtour Jaunpass 14.03.2016

Nach der Schlittenfahrt geht es mit den Schneeschuhen über den Hundsrügg bis zum Jaunpass und von da aus hinunter ins Tal nach Boltigen. Zwar sehe ich noch kurz das Nebelmeer, aber noch vor dem Mittag hat es sich bereits aufgelöst.

Schlittentour 14.03.2016

Unten hockt der Nebel, oben herrscht Sonnenschein. Unten wünscht man sich den Frühling, oben wollen wir noch Schnee...., viel Schnee! Schliesslich ist der Winter ja auch sehr spät gekommen, daher darf es ruhig noch bis in den Juni hinein schneien:-).

Schneeschuhtour Sitealp 09.03.2016

Erneut geht's nach der Schlittenfahrt noch ein bisschen zu Fuss weiter. Das Besondere am heutigen Tag: Auch vor der Tour "hüpfe" ich kurz auf den nächsten Hügel hinauf, um mir den Sonnenaufgang anzusehen.

Schlittentour 09.03.2016

Der Bilderbuchwinter geht weiter. Also wiederum nichts wie raus und Wuffs bewegen. Nach dem langen und heissen Sommer sowie dem nicht enden wollenden Herbst ist nun ihre Zeit gekommen. Trotz Schwimmen, Wandern und Scootern - "Tüürelen" im Schnee ist für die Wuffs mit nichts zu übertreffen.

Schneeschuhtour Löibere 07.03.2016

Anschliessend an die Schlittentour gehe ich noch auf eine kurze Schneeschuhrunde. Wetterttechnisch gesehen ein Muss, fototechnisch gesehen (Mittagszeit!), eine Katastrophe. Trotzdem ist's schön - ganz so wie es im Winter halt sein muss.

Schlittentour 07.03.2016

Erneut ist eine Schlittentour angesagt. Nachdem es lange Zeit nie richtig Winter werden wollte herrschen nun märchenhafte Verhältnisse - also nichts wie raus. Vielleicht die schönste Tour des Winters? Wir sind gespannt was noch alles kommt.

Schneeschuhtour Rossberg 06.03.2016

Alles frisch verschneit. Das nutze ich natürlich auch für ein kleine Schneeschuhtour - direkt von der Haustür aus.

Schlittentour 04.03.2016

Erneut geht es auf den Schlitten. Zum ersten Mal hat es so richtig viel geschneit. Die Wuffs müssen sich ihren Weg bahnen. Kiruna als Vorderste im Gespann leistet eine enorme Arbeit, aber selbst die nachfolgenden Hunde wie Beaver und Smokey tauchen bis zum Kopf im Schnee ein und auch wir selber versinken bis zu den Oberschenkeln. Es ist wahnsinnig was die Huskies leisten, aber sie haben wie immer einen Höllenplausch daran. Wir natürlich auch!