Oktober 2016

Wanderung Stockenfluh 22.10.2016

Nach erneut längerer Wanderabstinenz geht es auf einen unserer Hausberge - die Stockenfluh. Es ist erheblich frischer geworden, aber die Sonne mag an den windgeschützten Stellen dann doch auch ein bisschen wärmen. Alles in allem schönste Herbststimmung die Lust auf mehr macht. Hoffentlich reicht es noch für zwei, drei kleine Touren. 

Wanderung Niederhorn/Seebergsee 12.10.2016

Das Wetter verspricht gutes, also mache ich mich heute auf den Weg zu meiner alljährlichen Rundtour, welche mich von Weissenburg über den Rossberg auf das Niederhorn, dann weiter zum Seebergsse und über Meninggrund ins Diemtigtal führt. Die Wanderung beende ich in diesem Jahr aber schon in Oey und fahre dann gemütlich mit dem Zug nach Hause.

Wanderung Hundsrügg 10.10.2016

Langsam aber sicher wird es wieder kühler - Zeit für den Hundsrügg, meinen Winterberg. Zuerst sind Malik und Fly mit einem Spaziergang dran, welchen sie sichtlich geniessen. Danach geht es mit Balto und Lumi in die Höhe. Auch die Beiden haben an diesem herbstlichen Ausflug nichts auszusetzen.

Wanderung Leiterenpass 06.10.2016

Heute geht es zuerst ein wenig mit den Wuffs hinaus. Eine Runde Scootern ist angesagt. Danach ziehe ich direkt los. Erst Richtung Wildenspitz, wo ich aus dem Nebelmeer auftauche und danach bei schönstem Wetter (und schlechtem Foto-Licht) weiter zum Oberstockensee, zur Walalp und unten am Gantrisch hindurch zum Leiterenpass wandere. Von da aus, geht es dann wieder runter ins Tal nach Weissenburg.

Wanderung Steinschlaghore, Tschipparällehore und Mägisserehore 04.10.2016

Es ist wieder eine richtige Tour angesagt. Der gestrige Tag hat nach der langen Wander-Abstinenz wieder Lust auf mehr gemacht. Von Frutigen aus geht es hoch zur Niesenkette. Oben geht es über drei Gipfel. Obwohl es nur eine etwas "schwierigere" Stelle gab, bei der man sich aber noch nicht einmal anseilen musste, fühle ich mich schon als kleiner Alpinist. Nach dem Steinschlaghore, dem Tschipparällehore und dem Mägisserhore geht hinunter ins Diemtigtal und dem Chirel entlang bis nach Oey.

Wanderung Schnureloch 03.10.2016

Was als Foto-Übungsausflug gedacht war, "verkommt" zu einer kleinen Wanderung im WWF-Schutzwald, direkt vor unserer Haustür. Zumindest habe ich für einmal nicht tonnenweise überflüssige Ausrüstung bei mir und mich wirklich nur auf weniges konzentriert. So langsam aber sicher kommen die Herbstfarben zum Vorschein. Hoffentlich macht das Wetter im Oktober noch ein bisschen mit, bzw. kann ich es dann auch richtig ausnutzen.