Frühling

Die Jahreszeit des Neubeginns und des Werdens

Frisch und frei ist der Frühling.

Die Zeit des Anfangs und des Erwachens.

Nach einem langen und kalten Winter,

erblühen die Natur

und das Leben selbst.

Knospen und Keime spriessen.

Felder und Wälder wachsen.

Blumen und Wiesen blühen.

Der Frühling ist wie keine andere Jahreszeit,

dynamisch und voller Energie.

Auch der Mensch selbst blüht auf,

sät für den Sommer

und den Herbst.

Sammelt Energie,

um leben

und wachsen zu können.