Herbst

Die Jahreszeit des Wandels und der Reife

Was im Frühling gesät wurde,

im Sommer reifen konnte,

wird nun geerntet.

Der Mensch spürt

den vergehenden Sommer

und ahnt

den nahenden Winter.

Es ist die Zeit

des inneren Wandels

und der äusserlichen Veränderung.

Es ist die Zeit

des Träumens

 und der Beginn

des Rückzugs.